Den Kreis Unna und die EU im Blick

Den Kreis Unna und die EU im Blick
Mario Löhr stellt sich bei Arbeitsgemeinschaft als Kandidat vor Bürgermeister Mario Löhr hat sich bei einer Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) im Kreis Unna als Kandidat für die Landratswahl 2020 vorgestellt. Bei dem gut besuchten Gesprächsabend, der in Kooperation mit der AG60plus organisiert wurde, berichtete Mario Löhr zunächst von seinem beruflichen sowie politischen Werdegang und seiner Arbeit als Stadtoberhaup...

Ein bunter Strauß an Informationen Dezernent Torsten Göpfert bei Frauenkonferenz

Ein bunter Strauß an Informationen Dezernent Torsten Göpfert bei Frauenkonferenz
Von „A“ wie Arbeitsmarkt über „S“ wie Starke-Familien-Gesetz bis „Z“ wie Zukunftschancen: Die Frauenkonferenz der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) im Kreis Unna hatte den Dezernenten Torsten Göpfert zu Gast und erhielt einen bunten Strauß an Informationen.  Insbesondere die Themen Langzeitarbeitslosigkeit, die Förderung von Alleinerziehenden, die aktuellen arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen und bezahlbarer Wohnraum hatten die F...

Vom Frauenwahlrecht zur Parität

Vom Frauenwahlrecht zur Parität
Auf der Bundeskonferenz der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (AsF) in Saarbrücken war die Arbeitsgemeinschaft im Kreis Unna wieder mit drei delegierten Frauen dabei: Vorsitzende Bettina Schwab-Losbrodt sowie Ursula Meise und Beate Heidrich nahmen an der Konferenz „Vom Frauenwahlrecht zur Parität“ teil. SPD-Europaabgeordnete Maria Noichl wurde zur neuen AsF-Bundesvorsitzenden gewählt. Sie löst damit Elke Ferner ab, die seit 2004 Vorsitzen...

Endlich partnerschaftlich durchstarten! – ASF Delegation in Gelsenkirchen

Endlich partnerschaftlich durchstarten!  – ASF Delegation in Gelsenkirchen
  Gelsenkirchen. Am Equal Pay Day hat die ASF im Westlichen Westfalen ihre Regionalkonferenz in Gelsenkirchen durchgeführt. Übereinstimmende Forderung: Gleicher Lohn für gleiche und gleichwertige Arbeit. Ein abwechslungsreiches Programm erwartete die Delegation aus dem Kreis Unna. Nach den Grußworten der Gelsenkirchner UB-Vorsitzenden Heike Gebhard MdL, der ASF-Vorsitzenden in Gelsenkirchen, Silke Ossowski, der Jusovorsitzenden Ronja Kristowzig

Frauenkonferenz im Kreis Unna wählte ihren Vorstand einstimmig

Frauenkonferenz im Kreis Unna wählte ihren Vorstand einstimmig
Kreis Unna. Bei der Delegiertenkonferenz der ASF im Kreis Unna im Treffpunkt in Bergkamen wurde der Vorstand einstimmig gewählt. Die Frauen der Arbeitsgemeinschaft freuen sich auf gute Zusammenarbeit, weitere Projekte und ein erfolgreiches Wahlkampfjahr! Als Vorsitzende wurde Bettina Schwab-Losbrodt aus Selm sowie ihre Stellvertreterinnen Ursula Meise aus Schwerte und Sandra Hagen aus Bergkamen bestätigt. Ein herzlicher Dank ging an die Bezirksfrauensekret

ASF im Kreis Unna und in der Region hisst fordernd die Fahne: „Für Schutzräume Tür auf!“

ASF im Kreis Unna und in der Region hisst fordernd die Fahne: „Für Schutzräume Tür auf!“
Kreis Unna. Rund um den 25. November, den internationalen Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“, setzt TERRE DES FEMMES mit der Fahne „frei leben – ohne Gewalt“ ein weithin sichtbares Zeichen gegen tägliche Gewalt an Mädchen und Frauen. Die ASF beteiligt sich an der Fahnenaktion 2016 und zeigt in der Region Flagge! Schwerpunktthema der Fahnenaktion 2016: „Tür auf! Schutzräume für alle gewaltbetroffenen Frauen“. Die ASF unterstützt die Forderungen:  

Auftakt der regionalen ASF-Dialogabende in Bergkamen

Auftakt der regionalen ASF-Dialogabende in Bergkamen
Bergkamen. Der 1. Dialogabend der ASF in der Region Westliches Westfalen findet am Freitag, 28. Oktober 2016, im Kreis Unna statt. In der VHS Treffpunkt Bergkamen Lessingstraße 2 werden Frauen aus der gesamten Region Westliches Westfalen zusammen kommen und von 18 bis 19.30 gemeinsam den aktuellen Stand einer Reform des Landesgleichstellungsgesetzes (LGG) und zum Stand der Arbeit des Untersuchungsausschuss zur Silvesternacht in Köln diskutieren. In drei ha...

Viel Arbeit bei der ASF-Bundeskonferenz für die Delegation aus dem Kreis Unna

Viel Arbeit bei der ASF-Bundeskonferenz für die Delegation aus dem Kreis Unna
Kreis Unna/Magdeburg. Motto der diesjährigen ASF-Bundeskonferenz: "Mehr! Respekt, Gerechtigkeit, Solidarität". Auch bei dieser Bundeskonferenz der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen die diesmal in Magdeburg stattfand, war die ASF im Kreis Unna mit drei delegierten Frauen vertreten. An den drei Konferenztagen war das eingespielte Team mit Ulla Meise, Beate Heidrich und Bettina Schwab-Losbrodt stets vor Ort. Es galt den neuen ASF Bundesvorsta...

Internationaler Frauentag 2016: Frauen brechen auf

Internationaler Frauentag 2016:  Frauen brechen auf
Bergkamen/Kreis Unna. Die ASF-Frauen aus dem Kreisvorstand, waren auch in diesem Jahr bei der traditionellen Veranstaltung des Mädchen- und Frauennetzwerks zum Internationalen Frauentag im Treffpunkt in Bergkamen vertreten. Die Vorsitzende des Ausschusses des Kreistages für Soziales, Familie und Gleichstellung, Angelika Chur, die ASF-Vorsitzende im Kreis Unna und in der Region, Bettina Schwab-Losbrodt und die Ratsvertreterinnen aus Bergkamen Monika Wernau ...

ASF Frauen aus dem Kreis sind auf Landeskonferenz als Bundesdelegierte gewählt worden

ASF Frauen aus dem Kreis sind auf Landeskonferenz als Bundesdelegierte gewählt worden
Kreis Unna. Die ASF im Kreis Unna ist wieder auf der Bundeskonferenz der Arbeitsgemeinschaft vertreten: ASF-Regionalvorsitzende und Vorsitzende im Kreis Unna, Bettina Schwab-Losbrodt, Beate Heidrich aus Unna (Mitglied des WW-Vorstandes) und Ulla Meise aus Schwerte (stellvertretende ASF Vorsitzende im Kreis Unna) werden im Juni als ordentlich gewählte Delegierte in Magdeburg vertreten sein. Herzliche Glückwünsche konnte Daniela Jansen (Bildmitte) von d...