Wieder Seminar für alle, die Grundprinzipien der Rhetorik erlernen wollen

Annette Thomae

Annette Thomae

Kreis Unna. Der Unterbezirk Unna bietet in Zusammenarbeit mit dem Heinz-Kühn Bildungswerk wieder ein 1 ½ tägiges Seminar Grundprinzipien Rhetorik an.

Beruflich und privat sind wir oft mit unterschiedlichen Gesprächssituationen konfrontiert. Manchmal ärgert man sich vielleicht über den Gesprächsverlauf oder denkt, dass die Situation hätte besser gemeistert werden können. Vor dem Hintergrund des theoretischen Wissens zum Kommunikationsprozess wird der Aufbau einer Kurzrede gelernt. Am Kursende haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an Selbstsicherheit gewonnen und sind souveräner im Umgang mit den beruflichen Ansprüchen, mit den Reaktionen der Mitmenschen und im Auftreten vor einander.

Ziel des Seminars ist es, die persönliche und inhaltliche Präsentation zu verbessern.

 

● In aufeinander aufbauenden Schritten sollen die einzelnen Instrumente der Rhetorik erfahren werden.

● Inhalte des Kurses sind u. a.: Atemtechnik, Stimmeinsatz, Körpersprache, Aufbau einer Kurzrede.

● Der Kurs richtet sich an alle, die ihre Kommunikationsfähigkeit und Präsentation verbessern wollen.

● Die Leitung des Seminars haben die erfahrenen Referenten Edmund Goldstein und Michael Althoff.

 

Das Seminar findet vom 2./ 3. September 2016 in der SPD Geschäftsstelle Lünen, Stadttorstraße 5 in 44532 Lünen von Freitag von 18.30 bis 21.30 Uhr und Samstag 9 bis 15 Uhr statt.

Die Kosten für das Seminar betragen 25 € pro Person. Bitte meldet euch direkt im Unterbezirksbüro an (Teilnehmeranmeldung in der Anlage).

Die Anmeldung ist verbindlich und Anmeldeschluss ist der 26. August 2016.

 

Tags: