1. Mai 2014: Gute Arbeit. Soziales Europa.

1. Mai 2014:  Gute Arbeit. Soziales Europa.
Der 1. Mai, der Tag der Arbeit, ist ein Feiertag mit großer Geschichte. Er geht zurück auf das Haymarket-Massaker in Chicago am 1. Mai 1886. Die Gewerkschaften hatten zu einem Streik aufgerufen, um den Achtstundentag und bessere Bezahlung zu fordern. Der Tag endete blutig und zahlreiche Demonstranten wurden von der Polizei erschossen. In den 128 Jahren seitdem hat sich die Welt massiv verändert. In vielerlei Hinsicht zum Guten. Und dennoch sind die grundle...

GEW Schwerte besuchte den Landtag

GEW Schwerte besuchte den Landtag
Auf Einladung des SPD-Landtagsabgeordneten Hartmut Ganzke besuchten am Dienstag Mitglieder der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) aus Schwerte den nordrhein-westfälischen Landtag. Nach einer Einführung in die Arbeitsweise des Parlaments und einer Führung durch das Landtagsgebäude, diskutierten die Teilnehmer mit Hartmut Ganzke politische Themen. Ein aktuelles Thema brachte der SPD-Abgeordnete direkt aus der Fraktionssitzung mit, in der zuvor NRW

ASF-Kreisvorsitzende als Mitglied des Landesvorstandes Bettina Schwab-Losbrodt auf Frauenkonferenz bestätigt

Kreis Unna. Die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF), Bettina Schwab-Losbrodt aus Selm, wurde am vergangenen Wochenende auf der Landeskonferenz in Dortmund als Beisitzerin im ASF-Landesvorstand wiedergewählt. Die 45-jährige Geisteswissenschaftlerin und SPD-Frauenbeauftragte im Kreis Unna arbeitet seit 2008 aktiv im Landesvorstand der Arbeitsgemeinschaft und wird als Delegierte an der ASF-Bundeskonferenz im Juni dieses Jahre...

2 Millionen Euro mehr für die Bekämpfung der Langzeitarbeitslosigkeit im Kreis Unna

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles wird deutlich mehr Geld für die Bekämpfung der Langzeitarbeitslosigkeit zur Verfügung stellen, wie der heimische Bundestagsabgeordnete Oliver Kaczmarek (SPD) mitteilt. Ein entsprechender Vorschlag wurde im Rahmen der zur Zeit laufenden Haushaltsberatungen im Deutschen Bundestag eingebracht. Insgesamt sollen in den kommenden vier Jahren die Mittel für die Bekämpfung der Langzeitarbeitslosigkeit um insgesamt 1,4 Mrd. Eur...