Guter Start in den Wahlkampf: Makiolla mit 100 Prozent zum Landratskandidat

Brigitte Cziehso, Michael Makiolla und Oliver Kaczmarek, MdB

Brigitte Cziehso, Michael Makiolla und Oliver Kaczmarek, MdB

Bei der heutigen Kreisdelegiertenkonferenz in Kamen wurde der amtierende Landrat Michael Makiolla mit einhundert Prozent Rückendeckung der Deligierten aus dem Kreis Unna in die Kommunalwahl im Mai geschickt. In seiner Rede zur Kanidatur sprach er von Bemühungen im Bereich der Bildung und des Übergangsmanagements, aber auch über Solidarität mit den MitarbeiterInnen der AB Elektronik GmbH in Werne. Er schaffte, wie sein Wahlergebnis eindeutig zeigt, die Delegierten hinter sich zu scharen und auf den gemeinsamen Wahlkampf einzustimmen.

Die knapp 130 Delegierten aus dem Kreisgebiet verabschiedeten an diesem Samstag in der Kamener Stadthalle einstimmig eine Resolution, die der Werner Landtagsabgeordnete Rainer Schmeltzer am Montag, 20. Januar 2014, am Werkstor den MitarbeiterInnen der AB Elektronik übereichen wird. Hier können Sie die Resolution der SPD im Kreis Unna lesen!

Auch die bisherige Frakltionsvorsitzende der SPD im Kreistag, Brigitte Cziehso, wurde mit überragender Mehrheit erneut als Spitzenkandidatin aufgestellt. Gemeinsam mit den Direktkandidatinnen und Kandidaten aus den Städten und Gemeinden, sowie den zu ihnen gehörigen Huckepack-KandidatInnen, den direkten Nachrückern bei Ausfall, geht es nun in die Kommunalwahl am 25. Mai. Durchweg ein guter Start in den SPD Wahlkampf!

FraktionNeuDie frischgewählten KandidatInnen für den Kreistag

Tags: , , ,